Abflug in Stuttgart.. wen’s interessiert

Vor allem, dass man 100 ml Behälter in max. 1 Liter Tüten transportieren darf, wussten wir nicht. Xandi hatte 3 Liter. Musste umgepackt werden. Wenn jemand wüsste was der Sinn ist?

Sprengstofftest in Stuttgart gab’s auch noch…

2 Antworten auf „Abflug in Stuttgart.. wen’s interessiert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.