Strandleben

  1. Täglich waren Romi und ich tapfer zu Fuß unterwegs am Strand. Morgens 1-2std Spaziergang, Später nochmal zum Baden. Das wird mir echt fehlen…
Durchgefeiert?
Richtig viel los jetzt am Wochenende 😉 die Wolkendecke stört nicht…bei einer Grundtemperatur von 28 Grad mag man nicht immer ☀️ haben.
Kokosnusswasser wird verkauft
Gehackte Früchte mit Eis und Poker-Bier gibt’s auch
Schön sind auch die Formationen der Pelikane, wie eine Perlenschnur, oft sind es groẞe Gruppen und man kann beobachten wie der Vorderste sich nach hinten in den Windschatten einreiht, und der Hinterste die Führung übernimmt…sehr sozial
Alles mögliche rennt hier rum.

Ganz großes Kino 🙂 die haben wir immer beobachtet…

4 Antworten auf „Strandleben“

  1. Super anschauliche Berichte liebe Xandi !!
    28° sind ja grad recht zum rumlümmeln – hier ist es alles andere als schön – feuchtkalt immer wahrsten Sinne des Wortes – ich sage das bloß, damit Ihr Euer Dasein da drüben besonders genießt!!
    Viele Grüße
    Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.